default-logo

Blue green


St. Anthony-Kanal

Der St. Anthony-Kanal ist nach einem Heiligen benannt, der einst in einer Höhle in der Nähe des Kanals lebte. In der Höhle befinden sich die Überreste einer Kirche, die dem Einsiedler St. Anthony gewidmet war. Die Route besteht hauptsächlich aus einem gewundenen Pfad, der einen wunderschönen Ausblick auf Sibenik und seine Burgen bietet. Besonders auffällig ist dabei die Festung St. Nikola, die in der Mitte des 16. Jahrhunderts erbaut wurde und sich an der Zufahrt zum St. Anthony-Kanal befindet, einer engen Passage, die nach Šibenik führt. Entlang der Strecke befinden sich viele kleine Strände und die Route ist perfekt für einen halbtägigen Ausflug geeignet. Nach dem Kanal gelangen wir zur Stadt Zablaće, wo wir uns erfrischen können (je nach Wunsch der Gruppe). Die Route führt uns als nächstes zum See Zablaće. Von dort aus geht es über eine asphaltierte Straße zurück nach Šibenik.

Preis: 200 kn
Länge: 21 km
Schwierigkeit: 2/5
Im Preis inbegriffen: Fahrrad, Helm, Schloss, Fahrradführer
Im Preis nicht enthalten: Nahrungsmittel, Getränke, Autotransport

Für mehr Informationen und Buchungen, kontaktieren Sie uns bitte::
+385 97 6713 939
contact@biketourssibenik.com
Geschäftszeiten: 8:00 - 16:00

Rufen Sie uns noch heute an

+385(0) 97 6713 939